Chile

Das Ende oder der Beginn von etwas Neuem

Reiseblog - Weite Ferne, Kanada

Seit einiger Zeit hatte ich die Zusage von einer Schaffarm in der naehe von Coyhaique zu der ich unterwegs war.

Dort habe ich die letzten 10 Tage verbracht. In Abgeschiedenheit, geschlafen habe ich im alten Schafstall, umringt von Bergen. Ein kurzer, aber aggressiver Magen-Darm-Virus, der halb Coyhaique lahmgelegt hat, hatte auch mich erwischt und so verbrachte ich die ersten Tage leidend im Bett. 

Auf der Farm ist viel passiert mit mir und ich habe mich entschlossen, meine Reise zu beenden. Ja, ich weiss, Huch??!

Chile

La Junta

Reiseblog - Weite Ferne, Kanada

Bevor ich weiter nach Coyhaique fahren konnte, musste ich eine Nacht in La Junta bleiben, aus der ich zwei machte. La Junta ist ein winziges Dorf an der Carretera Austral. 

Chile

Willkommen in Patagonien

Reiseblog - Weite Ferne, Kanada

In Patagonien nimmt man jeden Tag wie er kommt. Plaene aendern sich minuetlich. So auch meiner. Dereks Plaene aenderten sich kurzfristig, so dass er nur eine Nacht zeit hatte, bevor er nach Puerto Montt musste. Das war Richtung Norden, fuer mich ging es aber ja nur in den Sueden. Also beschlossen wir, die Faehre zusammen zu nehmen und dann eine Nacht zusammen zu zelten und dann wuerde er seinen und ich meine Weg gehen.

Chile

Die weitere Reise

Reiseblog - Weite Ferne, Kanada

Zwischen Erkundungstouren hier auf Chiloe, habe ich auch endlich jemanden gefunden, der mit mir zusammen die Carretera Austral bis nach Coyhaique trampen will. Endlich! Bisher war, nach Erwähnug Coyhaique meinerseits, die Reaktion immer nur verwirtte Blicke und 'Wohin?', und ich sah mich schon alleine an der Strasse stehen. Aber nein, hier in Castro habe ich Derek getroffen und wir werden uns zusammen tun.

Chile

Inselleben

Reiseblog - Weite Ferne, Kanada

Von Bariloche aus, hiess es dann wieder zurueck nach Chile und ich muss sagen, sobald ich die Grenze ueberquert hatte, fuehlte ich mich, als sei ich wieder in gewohntem Territorium.

Chile

Bariloche

Reiseblog - Weite Ferne, Kanada

Hier bin ich nun seit ein paar Tagen in Bariloche, Argentinien. Richtig etwas zu berichten gibt es nicht. Die letzten Tage war ich krank und habe mich nur im Hostel verkrochen, seit gestern geht es mir aber besser.

Follow@ Instagram